HomeKursprogrammTaiji meets Qigong

avrielle-suleiman-GpVak9-cL6E-unsplash
Der Kurs „Taiji meets Qigong“ kombiniert aus Taiji und Qigong verschiedene Elemente. Qigong kann Beweglichkeit und, durch Schulung der Selbstachtsamkeit, Entspannung fördern und somit Stress bekämpfen. Der Blutdruck wird bei regelmäßigem Üben gesenkt, Schmerzen im Rücken, den Schultern oder weiteren Gelenken können reduziert werden. Die inneren Organe erfahren durch die vertiefte Atmung eine sanfte Massage.
Taijiquan fördert Beweglichkeit, Durchblutung und Atmung, Stress kann reduziert oder ganz vermieden werden. Gerne wird Taiji auch als Meditation in Bewegung bezeichnet.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Trainingszeiten

TrainerOliver Blöse

Mein VfL. Noch Fragen?

VfL Geesthacht

VfL Sport-Newsletter anmelden

Verpasse keine News und spannende Infos rund um den Sport.
Jetzt anmelden!