NewsTanzenWeitere Erfolge für Marc und Simone

Oktober 12, 2021

Anknüpfend an ihre Erfolgsserie in Holm und Kiel konnten Marc Knietzsch und Simone Hubo weitere Erfolge erzielen.

Eigentlich startet das sympathische Tanzpaar in der Gruppe der Senioren I, in der einer der beiden mindestens 30 Jahre alt und der zweite mindestens 35 Jahre alt sein muss. Die gemeinsame Landesmeisterschaft dieser Altersklasse stand Ende September beim TSK Buchholz auf dem Programm. Gegen starke Konkurrenz konnten die beiden das Gesamtturnier der A-Klasse klar für sich entscheiden und wurden nicht nur Gesamtsieger und erneut Landesmeister, sondern konnten sich mit dem Gesamtsieg auch als norddeutsche Meister ihrer Alters- und Leistungsklasse fühlen.

Doch damit nicht genug: Als Gesamtsieger waren sie zudem startberechtigt, im Turnier der gemeinsamen Landesmeisterschaft in der „1.Liga“, der S-Klasse“, anzutreten. Gegen 11 Top-Paare aus ganz Norddeutschland ließen sie einen Großteil der Konkurrenz klar hinter sich und erreichten das Finale. Im Finale wurde es knapp. Am Ende verfehlten die beiden nur knapp das Treppchen und sicherten sich den fünften Platz. Nichts desto trotz waren sie wieder mal das beste Paar des eigenen Verbandes und wurden zum dritten Mal in Folge Landesmeister.

Die Landesmeisterschaften dieses Jahr waren einfach tolle Turniere und haben uns viel Spaß gemacht.“, freute sich Simone Hubo nach den Wettbewerben. „Als nächstes stehen mehrere kleinere Turniere auf dem Plan, unter anderem Ende Oktober in Reinbek. Unser nächstes Highlight ist allerdings ein Weltranglistenturnier Anfang November in Dresden.“

 

Wir sind sehr stolz und drücken die Daumen für Dresden!

 

Wer selber einmal das Tanzbein schwingen möchte, kann dies jeden Donnerstagabend im VfL Geesthacht machen. Die beiden unterrichten dort immer um 20:00 Uhr zusammen mit Gisela Kühl einen Tanzkreis und würden sich über weiteren Zuwachs freuen. Information hierzu gibt es in der Sportzentrale des VfL Geesthacht.

Auf dem Foto, geschossen von Stefanie Nowatzky, sind Marc und Simone zu sehen.

Mein VfL. Noch Fragen?

VfL Geesthacht

VfL Sport-Newsletter anmelden

Verpasse keine News und spannende Infos rund um den Sport.
Jetzt anmelden!